Herzlich Willkommen in der GEMEINDE LAUBEN – FRICKENHAUSEN im Unterallgäu.

 

 

WIR FREUEN UNS, IHNEN UNSERE GEMEINDE VORSTELLEN ZU DÜRFEN.

Reiner Rössle

Nächste Veranstaltung


Sonntag, 28.12.2014
CVJM Gesamtmitarbeitertagung
Beginn: 10:00
Details: Gesamtmitarbeitertagung auf Burg Wernfels

Die zwei Dörfer Lauben und Frickenhausen bilden seit der Gebietsreform (1978) die Einheitsgemeinde Lauben. Die gesamte Einwohnerzahl beträgt derzeit ca. 1.320. Von einer Gesamtfläche (1.838 ha) werden rund 1.320 ha landwirtschaftlich genutzt, die Restfläche von ca. 520 ha besteht aus Wald und Wasserflächen.

 

Bis in die heutige Zeit hat Lauben eine starke landwirtschaftliche Prägung. Einige ortsansässige Handwerksbetriebe und Firmen bieten wohnortnahe Arbeitsplätze.

 

Vielen Pendlern ist die Gemeinde ein ruhiger Wohnort, sie können die gute Verkehrsanbindung nach Memmingen und Mindelheim nutzen und von der Nähe zur A96 (München–Lindau) profitieren.

Nationale und internationale Verbindungen ermöglicht der Allgäu Airport, welcher ca. 14 km von Lauben entfernt liegt.

 

Die Gemeinde Lauben verfügt über einen Kindergarten mit integrierter Kinderkrippe, Bank mit landwirtschaftlichem Warenlager und Getränkemarkt mit Dingen des täglichen Bedarfs. In beiden Ortsteilen gibt es sehr aktive Kirchengemeinden. In den Vereinen beider Ortsteile gibt es ein vielfältiges Angebot an sportlichen, musikalischen und kulturellen Betätigungen.

 

 

REINER RÖßLE
1. Bürgermeister

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!